Drucken
Rock und Popp:

Skandal im Sperrbezirk – Spider Murphy Gang

Jumping Jack Flash – Rolling Stones

Rockin All Over The World – Status Quo

Eiszeit (neue Vers.) – P. Maffay

Unchain My Heart – Joe Cocker

Wolfgang Petry Medley

What Is Love - Haddaway

Have You Ever Seen The Rain - CCR

Whatever you want – Status Quo

Sweet Home Alabama – Lymyrd Skymyrd

Highway To Hell – AC/DC

Smoke on the Water – The Purple

Westerland – Die Ärzte

Wonderful Life - Black

Knockin` On Heaven`s Door – Guns N` Roses

Ohne dich schlaf`` ich heut` Nacht nicht ein – Münchener Freiheit

Shalala lala – Vengaboys (Cha-Cha)

Hound Dog – Elvis Presley

Rock`n Roll Is King - ELO

Let`s Dance – Chris Montes

 

Ich musiziere für Jung und Alt. In Thüringen sagt man "Querbeet", dass heißt nicht der Reihenfolge weiterblätternd im Texthefter, sondern mit dem Blick ins Publikum.

Immer wieder sagen mir Gäste, dass ich eine angenehme Gesangsstimme habe und es mir auch gelingt, diese entsprechend einzusetzen. So singe ich beispielsweise Balladen gefühlvoll mit weichem Vokal, aber auch mitreißende Rock-Klassiker mit einer angezogenen rockigen Stimme, was mit dem Sound meines modernen Keyboards gut zusammen passt.

Das Spielen auf der Trompete setze ich sehr gekonnt ein. Schon oft blies ich bei Familienfeiern unmittelbar nach meiner Ankunft ein Ständchen, wo die Überraschung und Freude von den Augen abzulesen war. Begeisterung der Gäste findet man beispielsweise auch nach einem Feuerwerk unter freiem Himmel, wenn sie mit einem Trompetensolo überrascht werden.

Das größte Kompliment machte mir mal ein Veranstalter, als er sagte: "Sie sind ein echter Vollblutmusikant. Sie haben zur richtigen Zeit die passende Musik gespielt".